U14 ist Cupsieger!

Die von Walter Pongracz betreuten Jungs der U14 holten sich als Sieger des Cup-Bewerbes Ost jetzt noch den Gesamtsieg im Cup. Im Spiel gegen den Cup-Sieger Süd Heilgenkreuz am Waasen konnte die Juniors einen 0:1 Rückstand noch in einen klaren 5:1 Sieg verwandeln. Gratulation an die Spieler und den Trainer!!!

KÖCK Hannes feiert 50iger und wir gratulieren!!!

Am 7.5.2017 feierte unser langjähriger Nachwuchstrainer Köck Hannes seinen 50. Geburtstag! Natürlich durften auch wir da nicht fehlen und gratulierten Hannes schon zeitig in der Früh mit einer TSV-Torte und einem riesigen Transparent!

 

ALLES GUTE HANNES!!!

Verkaufsleiter Hannes Hofstätter mit dem Kapitän der U13 Michi Müller und den Spielern Alex Freitag, David Köck und Trainer Hannes Köck bei der Dressenübergabe!
Verkaufsleiter Hannes Hofstätter mit dem Kapitän der U13 Michi Müller und den Spielern Alex Freitag, David Köck und Trainer Hannes Köck bei der Dressenübergabe!

Die Firma VW Ebner aus Hartberg - ein langjähriger Unterstützer des TSV und der Juniors Hartberg statteten die U13 für den VW-Cup mit neuen Dressen aus. Die Jungs des Jahrganges 2004 zeigten am 7. Mai beim Turnier in Traiskirchen eine tolle Leistung und belegten hinter den Teams er Bundesligisten von Admira Wacker, Sturm Graz und Rapid Wien den ausgezeichneten 4. Platz. Ein herzlicher Dank gilt der Fa. Ebner mit dem Verkaufsleiter Hrn. Hannes Hofstätter.

Turniersieg der U13A beim internationalen Turnier in Deutschlandsberg

Die U13 A (Jahrgang 2004) erspielte sich beim internationalen Turnier in Deutschlandsberg den 3. Turniersieg in dieser Hallensaison. Nach dem Turnier in Hartberg und Gleisdorf bewiesen die Jungs aus Hartberg wieder einmal ihre Klasse und verwiesen JAZ-GU-Süd und JAZ-West (Deutschlandsberg) auf die Plätze. Die Teams aus Slowenien und Kroatien mussten sich mit Plätzen im Mittelfeld zufrieden geben. Tolle Leistung der gesamten Mannschaft!

U13B spielt in Weiz und Fürstenfeld groß auf

Zum Jahreswechsel spielten die Jungs von Gerd Neuberger beim U13-Turnier in Fürstenfeld (als U12 Team!) und blieben bis in das Finale ungeschlagen. Auch im Finale scheiterten die Juniors erst an Sturm Graz im Siebenmeterschießen!

Am 4. Jänner fand in Weiz der U12-Hallencup statt. Hier wurden alle 5 Spiele ganz klar gewonnen (im Finale gegen Oberes Raabtal mit 4:1)! Gratulation zur tollen Leistung an die Spieler und den Trainer!

Juniors gewinnen Turnier in Gleisdorf

Die U13A konnte nach dem Sieg beim Heimturnier auch das Hallenturnier am 27. Dezember in Gleisdorf gewinnen. Die Titelverteidigung (nach dem Vorjahressieg in der U12) gelang trotz einem eher holprigen Start in der Vorrunde. Im Halbfinale wurde Gleisdorf besiegt und im Finale setzten sich die Juniors gegen den ESK Graz mit 2:0 durch (zweifacher Torschütze im Finale war Moritz Mauerhofer)! Gratulation und noch viele Erfolge im nächsten Jahr!

Super Start der U13B in die Hallensaison

Die von Gerd Neuberger betreuten Jungs starteten mit einem Sieg beim Turnier in Birkfeld und einem tollem 2. Platz beim Turnier in Sinabelkirchen in die Hallensaison. Im Gegensatz zum U13-Turnier in Birkfeld (im Siebenmeterschießen gegen die U13A der Juniors gewonnen) verloren die Jungs beim U12-Turnier in Sinabelkirchen nach einer sehr guten Leistung und dem Endstand von 2:2 im Finale dann knapp im Siebenmeterschießen gegen den GAK.

50er RIEDL Kurt

Am 25.11. feierte Riedl Kurt seinen 50. Geburtstag!
Die JUNIORS Hartberg gratulierten mit einer TSV-Torte!

ALLES GUTE KURTL!!!

Herbstmeistertitel für die U14 und die U17

Die U14 der Juniors wurde im Gebiet Ost Herbstmeister. Beeindruckend ist das Torverhältnis mit 105:10 bei nur 10 Spielen. Gratulation zu den tollen Leistungen der Spieler und der Trainer über die gesamte Herbstsaison. Im Frühjahr geht es nun in der Meisterrunde weiter! 

Die U17 wurde in der Qualifikationsgruppe für die Leistungsklasse ebenfalls Meister und spielt im Frühjahr wie auch die U15 A  und die U13 A in der Landesliga. Die U15 B und die U13 B haben sich für die steirische Unterliga qualifiziert! Auch hier Gratulation zu den tollen Leistungen und zum Erreichen der Ziele!

Beide U13-Teams haben die Qualifikation geschafft!

Die U13-Teams der Egger Glas Juniors Hartberg haben ihr angestrebtes Ziel (JG 2004 - Qualifikation für die Leistungsklasse Landesliga und JG 2005 - Qualifikation für die Leistungsklasse Unterliga) geschafft.

Damit spielt ein Team unter den besten 8 Teams der Steiermark und das jüngere Team hat sich immerhin für die Plätze 9 - 16 (Unterliga) qualifiziert!

Gratulation zur Qualifikation und viel Erfolg in der Leistungsklasse. 2 Frühjahresrunden werden vorgezogen und noch im Herbst gespielt!

Juniors Spieler bei Turnier in Madrid

Durch die Kooperationsvereinbarung mit Admira Wacker konnte Michael Prasch von 15. – 19. September an einem sehr gut besetzten internationalem Turnier mit der Admira in Madrid teilnehmen ( Teilnehmer u.a. Real Madrid, Atletico Madrid, FC Sevilla, Chelsea, PSG, Krasnador, West Ham, Bröndby, …).  Natürlich durfte eine Besichtigung  des  Estadio Santiago Bernabeu von Real Madrid nicht fehlen.

In einer sehr starken Vorrundengruppe mit White Planes aus den USA (4:0), Chelsea, (0:3), Veranstaltermannschaft Alcabendas (0:1),  FC Sevilla (0:0) und Stromsgodset (1:1) erreichte man Platz 4. In den Platzierungsspielen verlor man zunächst gegen PSG 1:4 und gewann danach das Spiel um Platz 15 gegen Saint J. Boys aus Irland nach einem 2:2 im Elfmeterschießen 4:3.

 

Für Michi war es eine tolle Erfahrung und sicher ein Highlight in seiner noch jungen Fußballkarriere.

Tolles Wochenende für die Leistungsklasse-Teams

Am Wochenende (17./18. September) gingen alle 5 Juniors Hartberg Teams als Sieger vom Platz. 

 

U13 A (Jg 2004): 5:1 in Gnas

U13 B (Jg 2005): 3:1 Leibnitz

U15 A (Jg 2002): 4:1 in Graz gegen den GAK

U15 B (Jg 2003): 1:0 gegen den KSV

U17 (Jg 2001 und 2000): 4:0 gegen Gnas

 

Damit liegen alle 5 Teams momentan auf einem Qualifikationsplatz für die Landesliga (höchste Liga) und haben damit ihr Ziel erreicht oder sogar übertroffen!

Weiter so und viel Erfolg bei den nächsten Spielen!

Bezirksderbys der Regionalliga-Nachwuchsteams

In den Spielen der Nachwuchsmannschaften der beiden einzigen Regionalliga Teams im Bezirk setzten sich die Egger Glas Juniors Hartberg deutlich gegen die Jungs vom SV Lafnitz durch.

In der U17 Leistungsklasse gab es einen 3:0 Sieg der Hartberger!

Die U15 konnte ihr Duell in der Leistungsklasse ganz klar mit 14:1 gegen die Lafnitzer gewinnen und auch die U13 blieb im Cup (Lafnitz spielt nicht in der Leistungsklasse - daher auch kein Duell in der Meisterschaft) mit 5:0 erfolgreich!

Gratulation an die Kids und die Trainer!

Tolles Erlebnis für die Juniors

Die Juniors Hartberg waren beim Bundesligaschlager Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg am 28.8.2016 unter den Größten. Gemeinsam mit ein paar anderen Kids wurde unsere U-13 unter Trainer Gerd Neuberger als Einlaufkinder nominiert. Organisiert wurde dies von Herrn Ing. Josef Reisenhofer und gesponsert von Herrn Markus Schramm – PS Klima. Nach dem Spiel gab es als Überraschung für die Kids eine Autogrammstunde mit S. Hofmann, Schaub, Mocinic und Joelinton wo die Kinder Ihre erhaltenen Rapiddressen signieren lassen konnten.

Anschließend durften sich die Kids in der Allianz Arena frei bewegen und das eine oder andere Autogramm noch ergattern. Dieser Tag wird für die Kinder und ihren Eltern sicher unvergesslich bleiben.

Ein großes Dankeschön an Herrn Schramm Markus von der Fa. PS Klima!

Nachwuchs für die Nachwuchs-Trainer!

Eine Abordnung des TSV Hartberg gratulierte den beiden Trainer der Juniors Hartberg zur erfolgreichen "Nachwuchsarbeit" im eigenen Haus. Nach jeweils 2 Kindern freuen sich jetzt Gerd Neuberger über eine Selina und Reinhard Bauer über einen Matthias. Alles Gute den beiden Jungvätern und ihren Familien!

Saisonabschluss der U13-Teams beim USV Sportfest

Zum Saisonabschluss fand im Rahmen des USV Hartberg Umgebung Sportfestes ein kleines U13-Turnier statt. Vor der verdienten Sommerpause konnten sich die Juniors noch einmal in einem Turnier mit anderen Teams messen. Als verdienter Sieger gingen die Juniors Hartberg I (Jahrgang 2003) vor der SG Sonnberg (St. Stefan/Rosental) und den Juniors Hartberg II (Jahrgang 2004) hervor. Die Juniors Hartberg III belegten vor Scheiblingkirchen den 4. Platz.

Zahlreiche weitere Fotos findet ihr auf der Homepage des USV unter: http://usv2.pw-shop.at/index.php?option=com_content&view=article&id=403:fotos-nachwuchsturniere&catid=38:veranstaltungen&Itemid=61

Sehr erfolgreiche Juniors in der Meisterschaft!

Die Frühjahresmeisterschaft verlief für die Juniors Hartberg wieder einmal sehr erfolgreich. Die einzelnen Teams erreichten im Meisterschaftsbetrieb folgende Plätze:

 

U11 B: unsere U10 wurde in Ihrem Gebiet in der U11 Meister

U11 A: auch hier gelang der Meistertitel!

U12: die U11 der Juniors wurde Meister in der U12 mit 9 Siegen in 9 Spielen!

U13C: die U12 erreichte den 4. Platz in der Meisterrunde I U13 Gebiet Ost

U13B: 2. Platz in der Meisterrunde II Gebiet Ost

U13A: 2. Platz in der steir. Landesliga (höchste Liga)

U15B: die U14 erreichte 5. Platz in der Meisterrunde I U15 Gebiet Ost

U15A: 7. Platz in der steir. Landesliga

U17: steirischer Meister in der Landesliga!!!

 

Gratulation zu den tollen Leistungen der Spieler und der Trainer über die gesamte Saison. Da unsere Nachwuchsteams durchwegs um ein Jahr jünger als die Gegner sind, ist dieses gute Abschneiden ein Zeichen der sehr guten Arbeit im Hartberger Nachwuchs. Da kommen einige hoch talentierte Spieler aus dem Hartberger Nachwuchs für die nächsten Jahre für den TSV und die Vereine im Bezirk Hartberg nach.

Neben dem Meisterschaftsbetrieb haben die Juniors auch sehr erfolgreich bei nationalen und internationalen Turnieren gespielt. Jetzt steht dann die verdiente Sommerpause an und gleich nach dem Camp startet die Vorbereitung auf eine hoffentlich wieder so erfolgreiche Herbstsaison!

Saisonabschluss und Meisterfeier!!!

Eine tolle Saison lieferte die Truppe von Trainer Arrigo Kurz ab..

Zum Abschluss gab's einen souveränen Heimsieg in der Profertil Arena Hartberg gegen das Fußballcollege Leibnitz mit Ex-TSV-Trainer Stefan Dörner.

Anschließend stand die Meisterparty und -ehrung am Programm. Vertreter des steirischen Fußballverbandes, Vereinsfunktionäre und Gemeindevertreter wie Bürgermeister Karl Pack sowie die Vizebürgermeister Marcus Martschitsch und Wolfgang Böhmer und TSV-Obmann Heinz Schwarzenegger gratulierten der U-17 unserer JUNIORS Hartberg zur tollen Saison 2015/2016...

HERZLICHE GRATULATION

Unsere U11 wurde Meister in der U12!!!

Tolle Leistung der Jungs von Gerd Neuberger. Die U11 (Jahrgang 2005) wurde mit 9 Siegen aus 9 Spielen souverän und ungefährdet Meister des Gebietes Ost in der U12 (Jahrgang 2004). In der Grundaufstellung der Mannschaft von Gerd Neuberger stehen ausschließlich Spieler des Jahrganges 2005.

Die Bilanz der gesamten Saison ist wirklich sehr beeindruckend: 19 Spiele hintereinander ungeschlagen und ohne Punkteverlust bei einem Torverhältnis von 114:6. Bester Torschütze in dieser Saison war einmal mehr Luki Mogg.

Die nächste Herausforderung beginnt jetzt mit der Umstellung auf das Großfeld, da sich die Jungs im Herbst bei der Qualifikation für die U13 der Leistungsklasse mit den Top-Teams der Steiermark messen werden.

Gratulation Jungs und arbeitet weiter so hart an euch, dann werdet ihr alle noch viel erreichen!!!

Sehr gute Leistung der 2004er beim Coca Cola Cup 2016

Am Sonntag, dem 29. Mai fand in Bruck/Mur das Steiermark Finale des Coca-Cola-Cup 2016 statt. Die 20 in der Meisterschaft am besten platzierten U12-Teams spielten sich die 2 Plätze für das Österreich Finale in Wien aus. Die von Hannes Köck und Karl-Heinz Ferstl betreuten Juniors lieferten eine tolle Leistung ab. Alle 7 Spiele blieben die Hartberg Nachwuchskicker in der regulären Spielzeit unbesiegt! Leider schieden die Kids aber nach dem Gruppensieg in der Vorrunde im Kreuzspiel unglücklich im 7-Meter-Schießen gegen des Nachwuchszentrum Oberes Raabtal aus - am Vortag wurden dieses Team noch klar mit 4:0 von uns besiegt! Die Mannschaft bewies aber Moral und gewann die 2 weiteren Spiele und belegte schlussendlich den 5. Platz. Die Steiermark wird in Wien von Sturm Graz und dem SV Kapfenberg vertreten!

50er von Leo Pürrer

Der Obmann der Behinderten Selbsthilfegruppe (BSG) Leo Pürrer feierte seinen 50er. Leo war in seiner Jugend selbst begeisterter "Kicker" und ist seit einem Unfall querschnittgelähmt. Mit dem BSG zählt er seit Jahren zu den Unterstützern des Hartberger Fußballcamps. Die Organisatoren des Camps Toni Winkler, Herbert Schweiger und Franzi Handler stellten sich als Gratulanten ein. Alles Gute Leo!

Infoabend für die Minis und die U7-Eltern

Am Donnerstag, dem 12. Mai fand im Theatersaal der Hartberghalle ein Infoabend für die Eltern der Spieler der Minis und der U7 statt. Herbert Schwengerer (Trainer der Minis) informierte die zahlreich erschienen Eltern über organisatorische Angelegenheiten, Ziele des TSV in der Jugendarbeit und die einheitliche Trainingsbekleidung.

Die Juniors Hartberg verfügen momentan in der U7 über 30 Spieler, die schon beim Verband angemeldet sind und über einen ÖFB-Spielerpass verfügen - dies ist wahrscheinlich die höchste Zahl aller Vereine in Österreich und spricht für die gute Arbeit auch schon im Bereich der jüngsten "Kicker".

Informationen für interessierte Eltern (Probetraining, Trainingszeiten,...) gibt es direkt bei Herbert Schwengerer (Tel: 0664 - 855 03 43) und teilweise auch auf der Homepage bei den einzelnen Teams.

Nachwuchstrainer des Jahres - Waldl Wolfgang!

Die JUNIORS Hartberg gratulieren WALDL WOLFGANG recht herzlich zur Auszeichnung "Trainer des Jahres"!

Kleinhappl Lukas schaffte es auf den 2. Platz....auch ihm herzlichen Glückwunsch!

Weitere Bilder und einen kleinen Bericht findest du HIER!

Anna Geiblinger feierte Ihren 75. Geburtstag!

Anna Geiblinger, die gute Seele des TSV, feierte am 05. Februar 2013 ihren 75. Geburtstag!

Die JUNIORS Hartberg gratulieren recht herzlich zum Geburtstag!

NMS Markt Allhau zu Gast beim TSV Heimspiel

Beim Heimspiel des TSV Lopocasport Hartberg gegen den FC Blau-Weiss Linz am 21. September durfte die Schülerligamannschaft der neuen Mittelschule Markt Allhau mit den Spieler der Kampfmannschaft einlaufen. Die Burschen von Trainer Christian Kirnbauer stellten auch die Ballbuben für dieses Spiel. Wir bedanken uns bei den jungen Spielern für das Anfeuern unserer Hartberger.

RINDLER Franz feiert 50er!

Am 2. Dezember 2011 feierte Franz Rindler seinen 50. Geburtstag! Die JUNIORS Hartberg gratulierten natürlich mit einem großem Plakat dem Förderer und Gönner des TSV zu seinem Geburtstag!

ALLES GUTE FRANZ!

Josef Summerer feiert seinen 60. Geburtstag!

 

 

Am 29. Jänner 2012 feierte der TSV Fotograf, TSV Fan und Berichterstatter der Kleinen Zeitung sowie der Woche Hartberg Josef "Sepp" Summerer seinen 60. Geburtstag!

 

 

 

Karl Pack, Karl Schirnhofer, Mitarbeiter des TSV Hartberg sowie die JUNIORS Hartberg ließen es sich nicht nehmen, ihm mit einem TSV-Trikot herzlichst zum Sechziger zu gratulieren.
In Zuge dessen möchte sich der TSV bei ihm für die gute Zusammenarbeit bedanken!

Wir wünschen ihm auf seinem weiteren Lebensweg alles Gute!

GESCHAFFT - Die U13 der JUNIORS sind MEISTER!!!

Die JUNIORS Hartberg U-13 gewannen das letzte Meisterschaftsspiel gegen JFAZ Liebenau in Graz Liebenau souverän 4:0, wobei der Torschützenkönig der U-13-Unterliga Lukas Haspl alle 4 Tore schoss und innerhalb von 15 Minuten einen lupenreinen Hattrick schaffte. Aber wie Lukas selber sagte: „Ich kann nur dann Tore schießen, wenn ich von meinen Mitspielern die richtigen Pässe bekomme.“ Der Meistertitel konnte aber nur durch die geschlossen gute Mannschaftsleistung erreicht werden, ist sich Trainer Wolfgang Haspl sicher. Von den 11 Spielen der Frühjahrsmeisterschaft gewannen die JUNIORS 10 Spiele mit einem Torverhältnis von 48:12.

Counter