Herzlich Willkommen auf der Website der                       Egger Glas  J U N I O R S  Hartberg!

   NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

16. Hartberger FussballCamp

 

Voriges Jahr konnten die Organisatoren des Hartberger Fußballcamps 230 Jungen und Mädchen im Alter von 5 – 15 Jahren begrüßen – auch heuer findet das Camp in der Zeit vom 24.7.- 28.7. 2017 statt.
Sportlich geleitet wird das Camp von UEFA A-Lizenz Trainer Mag. Christian Waldl.
Wie auch im Vorjahr werden eigene Mädchengruppen unter der Leitung einer ehemaligen Nationalteamspielerin und A-Lizenztrainerin Susanna Koch installiert.

Folgend kannst du dir die Anmeldung direkt herunterladen!

Anmeldungen sind per Fax unter 03332-603-619 oder per E-Mail unter fussballcamp@gmx.net ab sofort möglich.
Um rasche Anmeldung wird gebeten, damit die Vorbereitungen auf dieses Monstercamp perfekt durchgeführt werden können.

Anmeldeschein 2017 ausfüllbar
Anmeldeschein herunterladen, ausfüllen und retournieren!
Anmeldeschein- 2017 ausfuellbar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 118.2 KB

Turniersieg der U13A beim internationalen Turnier in Deutschlandsberg

Die U13 A (Jahrgang 2004) erspielte sich beim internationalen Turnier in Deutschlandsberg den 3. Turniersieg in dieser Hallensaison. Nach dem Turnier in Hartberg und Gleisdorf bewiesen die Jungs aus Hartberg wieder einmal ihre Klasse und verwiesen JAZ-GU-Süd und JAZ-West (Deutschlandsberg) auf die Plätze. Die Teams aus Slowenien und Kroatien mussten sich mit Plätzen im Mittelfeld zufrieden geben. Tolle Leistung der gesamten Mannschaft!

U13B spielt in Weiz und Fürstenfeld groß auf

Zum Jahreswechsel spielten die Jungs von Gerd Neuberger beim U13-Turnier in Fürstenfeld (als U12 Team!) und blieben bis in das Finale ungeschlagen. Auch im Finale scheiterten die Juniors erst an Sturm Graz im Siebenmeterschießen!

Am 4. Jänner fand in Weiz der U12-Hallencup statt. Hier wurden alle 5 Spiele ganz klar gewonnen (im Finale gegen Oberes Raabtal mit 4:1)! Gratulation zur tollen Leistung an die Spieler und den Trainer!

Juniors gewinnen Turnier in Gleisdorf

Die U13A konnte nach dem Sieg beim Heimturnier auch das Hallenturnier am 27. Dezember in Gleisdorf gewinnen. Die Titelverteidigung (nach dem Vorjahressieg in der U12) gelang trotz einem eher holprigen Start in der Vorrunde. Im Halbfinale wurde Gleisdorf besiegt und im Finale setzten sich die Juniors gegen den ESK Graz mit 2:0 durch (zweifacher Torschütze im Finale war Moritz Mauerhofer)! Gratulation und noch viele Erfolge im nächsten Jahr!

28. McDonalds/Sparkasse/Stadtwerke Nachwuchsturnier

Die heurige Turnierserie ist beendet und folgend kannst du dir den Endstand sowie einige Fotos und Videos der bereits gespielten Altersgruppe herunterladen:

   

       U7   U8   U9   U10   U11   U12   U13   U14   U15   U16   U17

 

Bei den Turnieren der 

 

U7, U9 und U12 

 

kannst du dir auch Videos der Siegerehrung anschauen!

Super Start der U13B in die Hallensaison

Die von Gerd Neuberger betreuten Jungs starteten mit einem Sieg beim Turnier in Birkfeld und einem tollem 2. Platz beim Turnier in Sinabelkirchen in die Hallensaison. Im Gegensatz zum U13-Turnier in Birkfeld (im Siebenmeterschießen gegen die U13A der Juniors gewonnen) verloren die Jungs beim U12-Turnier in Sinabelkirchen nach einer sehr guten Leistung und dem Endstand von 2:2 im Finale dann knapp im Siebenmeterschießen gegen den GAK.

50er RIEDL Kurt

Am 25.11. feierte Riedl Kurt seinen 50. Geburtstag!
Die JUNIORS Hartberg gratulierten mit einer TSV-Torte!

ALLES GUTE KURTL!!!

Herbstmeistertitel für die U14 und die U17

Die U14 der Juniors wurde im Gebiet Ost Herbstmeister. Beeindruckend ist das Torverhältnis mit 105:10 bei nur 10 Spielen. Gratulation zu den tollen Leistungen der Spieler und der Trainer über die gesamte Herbstsaison. Im Frühjahr geht es nun in der Meisterrunde weiter! 

Die U17 wurde in der Qualifikationsgruppe für die Leistungsklasse ebenfalls Meister und spielt im Frühjahr wie auch die U15 A  und die U13 A in der Landesliga. Die U15 B und die U13 B haben sich für die steirische Unterliga qualifiziert! Auch hier Gratulation zu den tollen Leistungen und zum Erreichen der Ziele!

Beide U13-Teams haben die Qualifikation geschafft!

Die U13-Teams der Egger Glas Juniors Hartberg haben ihr angestrebtes Ziel (JG 2004 - Qualifikation für die Leistungsklasse Landesliga und JG 2005 - Qualifikation für die Leistungsklasse Unterliga) geschafft.

Damit spielt ein Team unter den besten 8 Teams der Steiermark und das jüngere Team hat sich immerhin für die Plätze 9 - 16 (Unterliga) qualifiziert!

Gratulation zur Qualifikation und viel Erfolg in der Leistungsklasse. 2 Frühjahresrunden werden vorgezogen und noch im Herbst gespielt!

Juniors Spieler bei Turnier in Madrid

Durch die Kooperationsvereinbarung mit Admira Wacker konnte Michael Prasch von 15. – 19. September an einem sehr gut besetzten internationalem Turnier mit der Admira in Madrid teilnehmen ( Teilnehmer u.a. Real Madrid, Atletico Madrid, FC Sevilla, Chelsea, PSG, Krasnador, West Ham, Bröndby, …).  Natürlich durfte eine Besichtigung  des  Estadio Santiago Bernabeu von Real Madrid nicht fehlen.

In einer sehr starken Vorrundengruppe mit White Planes aus den USA (4:0), Chelsea, (0:3), Veranstaltermannschaft Alcabendas (0:1),  FC Sevilla (0:0) und Stromsgodset (1:1) erreichte man Platz 4. In den Platzierungsspielen verlor man zunächst gegen PSG 1:4 und gewann danach das Spiel um Platz 15 gegen Saint J. Boys aus Irland nach einem 2:2 im Elfmeterschießen 4:3.

 

Für Michi war es eine tolle Erfahrung und sicher ein Highlight in seiner noch jungen Fußballkarriere.

Tolles Wochenende für die Leistungsklasse-Teams

Am Wochenende (17./18. September) gingen alle 5 Juniors Hartberg Teams als Sieger vom Platz. 

 

U13 A (Jg 2004): 5:1 in Gnas

U13 B (Jg 2005): 3:1 Leibnitz

U15 A (Jg 2002): 4:1 in Graz gegen den GAK

U15 B (Jg 2003): 1:0 gegen den KSV

U17 (Jg 2001 und 2000): 4:0 gegen Gnas

 

Damit liegen alle 5 Teams momentan auf einem Qualifikationsplatz für die Landesliga (höchste Liga) und haben damit ihr Ziel erreicht oder sogar übertroffen!

Weiter so und viel Erfolg bei den nächsten Spielen!

Bezirksderbys der Regionalliga-Nachwuchsteams

In den Spielen der Nachwuchsmannschaften der beiden einzigen Regionalliga Teams im Bezirk setzten sich die Egger Glas Juniors Hartberg deutlich gegen die Jungs vom SV Lafnitz durch.

In der U17 Leistungsklasse gab es einen 3:0 Sieg der Hartberger!

Die U15 konnte ihr Duell in der Leistungsklasse ganz klar mit 14:1 gegen die Lafnitzer gewinnen und auch die U13 blieb im Cup (Lafnitz spielt nicht in der Leistungsklasse - daher auch kein Duell in der Meisterschaft) mit 5:0 erfolgreich!

Gratulation an die Kids und die Trainer!

Tolles Erlebnis für die Juniors

Die Juniors Hartberg waren beim Bundesligaschlager Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg am 28.8.2016 unter den Größten. Gemeinsam mit ein paar anderen Kids wurde unsere U-13 unter Trainer Gerd Neuberger als Einlaufkinder nominiert. Organisiert wurde dies von Herrn Ing. Josef Reisenhofer und gesponsert von Herrn Markus Schramm – PS Klima. Nach dem Spiel gab es als Überraschung für die Kids eine Autogrammstunde mit S. Hofmann, Schaub, Mocinic und Joelinton wo die Kinder Ihre erhaltenen Rapiddressen signieren lassen konnten.

Anschließend durften sich die Kids in der Allianz Arena frei bewegen und das eine oder andere Autogramm noch ergattern. Dieser Tag wird für die Kinder und ihren Eltern sicher unvergesslich bleiben.

Ein großes Dankeschön an Herrn Schramm Markus von der Fa. PS Klima!

Kooperation mit Admira Wacker

Der TSV Prolactal Hartberg und der Bundesligaverein FC Admira Wacker haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, welche als Basis die Zusammenarbeit im Bereich des Nachwuchses regelt:

 

Die wesentlichen Punkte beinhalten:

 

1.) 2 x jährlich finden Freundschaftsspiele in den verschiedenen Altersklassen sowie ein Erfahrungsaustausch mit den Trainern statt;

 

2.) Spieler des TSV können an internationalen Turnieren sowie am LFT- Bewerb für die Admira teilnehmen, ohne den Verein zu wechseln;

 

3.) Perspektivspieler des TSV haben die Möglichkeit der Nutzung der Ärzte bzw. Physiotherapie von Admira;

 

4.) Admira stellt pro Meisterschaftsspiel für eine Nachwuchsmannschaft plus Betreuerteam 25 Eintrittskarten zur Verfügung;

 

 

5.) bei einem Wechsel zur Admira in die Akademie hat der Spieler die Möglichkeit innerhalb der ersten zwei Jahre zu denselben Bedingungen zum TSV zurückzukehren, wobei dem TSV nur 50% von den Ausbildungsentschädigungen verrechnet  werden.

15. McDonald's Fußballcamp 2016

Das größte NachwuchsCamp Österreichs ist mittlerweile schon wieder zu Ende!

Am diesjährigen Camp nahmen 230 Kinder teil die von mehr als 20 Trainern betreut wurden!

Folgend könnt ihr euch die einzelnen Tage mit den kompletten Fotos sowie jeweils einem kleinen Bericht zum Start und Abschluss der Woche auf der Homepage der "Woche Hartberg" anschauen!

 

         Eröffnung des Fußballcamps

         Tag 1, Montag 25. Juli 2016

         Tag 2, Dienstag 26. Juli 2016

         Tag 3, Mittwoch 27. Juli 2016 - Autogrammstunde SK Sturm Graz

         Spieler Edomwonyi+Jeko

         Tag 4, Donnerstag 28. Juli 2016

         Tag 5, Freitag 29. Juli 2016 - Abschluss des Fußballcamps

Nachwuchs für die Nachwuchs-Trainer!

Eine Abordnung des TSV Hartberg gratulierte den beiden Trainer der Juniors Hartberg zur erfolgreichen "Nachwuchsarbeit" im eigenen Haus. Nach jeweils 2 Kindern freuen sich jetzt Gerd Neuberger über eine Selina und Reinhard Bauer über einen Matthias. Alles Gute den beiden Jungvätern und ihren Familien!

Saisonabschluss der U13-Teams beim USV Sportfest

Zum Saisonabschluss fand im Rahmen des USV Hartberg Umgebung Sportfestes ein kleines U13-Turnier statt. Vor der verdienten Sommerpause konnten sich die Juniors noch einmal in einem Turnier mit anderen Teams messen. Als verdienter Sieger gingen die Juniors Hartberg I (Jahrgang 2003) vor der SG Sonnberg (St. Stefan/Rosental) und den Juniors Hartberg II (Jahrgang 2004) hervor. Die Juniors Hartberg III belegten vor Scheiblingkirchen den 4. Platz.

Zahlreiche weitere Fotos findet ihr auf der Homepage des USV unter: http://usv2.pw-shop.at/index.php?option=com_content&view=article&id=403:fotos-nachwuchsturniere&catid=38:veranstaltungen&Itemid=61

Sehr erfolgreiche Juniors in der Meisterschaft!

Die Frühjahresmeisterschaft verlief für die Juniors Hartberg wieder einmal sehr erfolgreich. Die einzelnen Teams erreichten im Meisterschaftsbetrieb folgende Plätze:

 

U11 B: unsere U10 wurde in Ihrem Gebiet in der U11 Meister

U11 A: auch hier gelang der Meistertitel!

U12: die U11 der Juniors wurde Meister in der U12 mit 9 Siegen in 9 Spielen!

U13C: die U12 erreichte den 4. Platz in der Meisterrunde I U13 Gebiet Ost

U13B: 2. Platz in der Meisterrunde II Gebiet Ost

U13A: 2. Platz in der steir. Landesliga (höchste Liga)

U15B: die U14 erreichte 5. Platz in der Meisterrunde I U15 Gebiet Ost

U15A: 7. Platz in der steir. Landesliga

U17: steirischer Meister in der Landesliga!!!

 

Gratulation zu den tollen Leistungen der Spieler und der Trainer über die gesamte Saison. Da unsere Nachwuchsteams durchwegs um ein Jahr jünger als die Gegner sind, ist dieses gute Abschneiden ein Zeichen der sehr guten Arbeit im Hartberger Nachwuchs. Da kommen einige hoch talentierte Spieler aus dem Hartberger Nachwuchs für die nächsten Jahre für den TSV und die Vereine im Bezirk Hartberg nach.

Neben dem Meisterschaftsbetrieb haben die Juniors auch sehr erfolgreich bei nationalen und internationalen Turnieren gespielt. Jetzt steht dann die verdiente Sommerpause an und gleich nach dem Camp startet die Vorbereitung auf eine hoffentlich wieder so erfolgreiche Herbstsaison!

Saisonabschluss und Meisterfeier!!!

Eine tolle Saison lieferte die Truppe von Trainer Arrigo Kurz ab..

Zum Abschluss gab's einen souveränen Heimsieg in der Profertil Arena Hartberg gegen das Fußballcollege Leibnitz mit Ex-TSV-Trainer Stefan Dörner.

Anschließend stand die Meisterparty und -ehrung am Programm. Vertreter des steirischen Fußballverbandes, Vereinsfunktionäre und Gemeindevertreter wie Bürgermeister Karl Pack sowie die Vizebürgermeister Marcus Martschitsch und Wolfgang Böhmer und TSV-Obmann Heinz Schwarzenegger gratulierten der U-17 unserer JUNIORS Hartberg zur tollen Saison 2015/2016...

HERZLICHE GRATULATION

 

Unsere U11 wurde Meister in der U12!!!

Tolle Leistung der Jungs von Gerd Neuberger. Die U11 (Jahrgang 2005) wurde mit 9 Siegen aus 9 Spielen souverän und ungefährdet Meister des Gebietes Ost in der U12 (Jahrgang 2004). In der Grundaufstellung der Mannschaft von Gerd Neuberger stehen ausschließlich Spieler des Jahrganges 2005.

Die Bilanz der gesamten Saison ist wirklich sehr beeindruckend: 19 Spiele hintereinander ungeschlagen und ohne Punkteverlust bei einem Torverhältnis von 114:6. Bester Torschütze in dieser Saison war einmal mehr Luki Mogg.

Die nächste Herausforderung beginnt jetzt mit der Umstellung auf das Großfeld, da sich die Jungs im Herbst bei der Qualifikation für die U13 der Leistungsklasse mit den Top-Teams der Steiermark messen werden.

Gratulation Jungs und arbeitet weiter so hart an euch, dann werdet ihr alle noch viel erreichen!!!

 

Sehr gute Leistung der 2004er beim Coca Cola Cup 2016

Am Sonntag, dem 29. Mai fand in Bruck/Mur das Steiermark Finale des Coca-Cola-Cup 2016 statt. Die 20 in der Meisterschaft am besten platzierten U12-Teams spielten sich die 2 Plätze für das Österreich Finale in Wien aus. Die von Hannes Köck und Karl-Heinz Ferstl betreuten Juniors lieferten eine tolle Leistung ab. Alle 7 Spiele blieben die Hartberg Nachwuchskicker in der regulären Spielzeit unbesiegt! Leider schieden die Kids aber nach dem Gruppensieg in der Vorrunde im Kreuzspiel unglücklich im 7-Meter-Schießen gegen des Nachwuchszentrum Oberes Raabtal aus - am Vortag wurden dieses Team noch klar mit 4:0 von uns besiegt! Die Mannschaft bewies aber Moral und gewann die 2 weiteren Spiele und belegte schlussendlich den 5. Platz. Die Steiermark wird in Wien von Sturm Graz und dem SV Kapfenberg vertreten!

50er von Leo Pürrer

Der Obmann der Behinderten Selbsthilfegruppe (BSG) Leo Pürrer feierte seinen 50er. Leo war in seiner Jugend selbst begeisterter "Kicker" und ist seit einem Unfall querschnittgelähmt. Mit dem BSG zählt er seit Jahren zu den Unterstützern des Hartberger Fußballcamps. Die Organisatoren des Camps Toni Winkler, Herbert Schweiger und Franzi Handler stellten sich als Gratulanten ein. Alles Gute Leo!

Infoabend für die Minis und die U7-Eltern

Am Donnerstag, dem 12. Mai fand im Theatersaal der Hartberghalle ein Infoabend für die Eltern der Spieler der Minis und der U7 statt. Herbert Schwengerer (Trainer der Minis) informierte die zahlreich erschienen Eltern über organisatorische Angelegenheiten, Ziele des TSV in der Jugendarbeit und die einheitliche Trainingsbekleidung.

Die Juniors Hartberg verfügen momentan in der U7 über 30 Spieler, die schon beim Verband angemeldet sind und über einen ÖFB-Spielerpass verfügen - dies ist wahrscheinlich die höchste Zahl aller Vereine in Österreich und spricht für die gute Arbeit auch schon im Bereich der jüngsten "Kicker".

Informationen für interessierte Eltern (Probetraining, Trainingszeiten,...) gibt es direkt bei Herbert Schwengerer (Tel: 0664 - 855 03 43) und teilweise auch auf der Homepage bei den einzelnen Teams.

Nachwuchstrainer des Jahres - Waldl Wolfgang!

Die JUNIORS Hartberg gratulieren WALDL WOLFGANG recht herzlich zur Auszeichnung "Trainer des Jahres"!

Kleinhappl Lukas schaffte es auf den 2. Platz....auch ihm herzlichen Glückwunsch!

Weitere Bilder und einen kleinen Bericht findest du HIER!

Drei U7 Teams in der Meisterschaft!

Mit Anfang April 2016 startet die U 6 des TSV Hartberg in der U7 Meisterschaft des steirischen Fußballverbandes (zusätzlich zu den zwei schon bestehenden U7-Teams des TSV).  An den beiden Turniertagen konnte bereits ein Sieg und 2 Unentschieden erreicht werden.

 

Das  besonderes Highlight im April war, dass man mit den Spielern des TSV Hartberg beim Bezirksderby im Stadion Hartberg einlaufen durfte.

 

Training für die Kids:

Alle Kinder die gerne Fußball spielen möchten, sind herzlich eingeladen, zum Training am Dienstag oder Donnerstag  um 17:00 Uhr auf Platz 3 (Treffpunkt bei der Beachbox Hartberg) zu kommen - keine vorherige Anmeldung erforderlich!

Guter Start der U15B

Doppelpack von Tobi Kolb
Doppelpack von Tobi Kolb

Mit einem 2:1 Heimsieg starteten die von Roko Mislov betreute U15 B (eigentlich unsere U14) in die Meisterschaft. Gegen die körperlich klar überragende Mannschaft des Nachwuchszentrum Oberes Raabtal - Krottendorf waren die Juniors aber spielerisch klar die bessere Mannschaft. Leider wurden zahlreiche Chancen nicht genutzt und nach einem individuellen Fehler geriet man kurz vor der Pause sogar in Rückstand. Durch einen Doppelpack vom stark spielenden Tobi Kolb wurde das Ergebnis aber gleich nach der Pause wieder zu unseren Gunsten gedreht. 

U11 - Steirischer Futsalmeister!!!!!!

Toller Erfolg für die U11 (Jg 2005) der Juniors Hartberg. Bei den steirischen Futsal-Meisterschaften in Judenburg waren die Jungs von Gerd Neuberger wieder eine Klasse für sich. Nach dem souveränen Sieg schon in der Vorrunde gab es auch am Finaltag (7. Februar) nur Siege für die Juniors. In den Gruppenspielen wurden Judenburg, Kapfenberg und Voitsberg jeweils ohne Gegentor besiegt. Im Finale standen die Jungs dann Niklasdorf gegenüber und auch hier behielten die Juniors trotz 0:1 Rückstand schlussendlich mit 3:1 die Oberhand (das einzige Gegentor im gesamten Turnier)!

Gratulation an das erfolgreiche Team (Harald und Matthias Postl, Chrissi Prasch, Rene Reisenhofer, Leo Robens, Luki Pfleger, Fabian Kugl, Moritz Eder, Tobi Schumjak und den "Bomber vom Dienst" Luki Mogg) und den Trainer Gerd Neuberger!

Katja Dorn beim Talentesichtungstag bei Bayern München

Katja Dorn (U13C) von den Juniors Hartberg hat am 5. Februar als jüngste Spielerin beim Talentesichtungstraining bei den Juniorinnen des FC Bayern München teilnehmen dürfen. Da nur 18 Spielerinnen zu diesem Sichtungstag zugelassen wurden, ist dies eine besondere Ehre. Dabei hat sie tolle Eindrücke und Erfahrungen sammeln können. Da die Damen der Bayern nur über zwei U17 Teams und zwei Kampfmannschaften verfügen, steht ein Wechsel nach München (noch) nicht zur Debatte. Katja hofft aber auf eine Einladung für das Talentesichtungstraining im nächsten Jahr.

A-Lizenz-Trainer verstärkt Trainerteam im Nachwuchs

Die Juniors Hartberg konnten mit Mag. Christian Waldl ihr Trainerteam um einen ausgesprochen erfahrenen und erfolgreichen Trainer erweitern. Der ehemalige Lafnitz und aktuelle Fürstenfeld Trainer betreut ab sofort jeweils einmal in der Woche die U13A (JG 2003) und die U15B (JG 2002). Christian wird sein ganzes Wissen und seine Erfahrung als UEFA-A-Lizenz Trainer bei der Weiterentwicklung der Jungs in diesen Teams einbringen. Welcome back - Chri!

Gute Leistungen der Juniors beim RUPO-Nachwuchs-Cup

Beim 3. RUPO Nachwuchs Cup in der Sporthalle in St. Johann/Haide (22. - 24. Jänner 2016 - veranstaltet vom SV St. Johann/Haide) schnitten die Juniors Hartberg wieder sehr gut ab.

In der Altersklasse U10 belegte man den 2. Platz hinter Pinkafeld und in der U11 ebenfalls den 2. Platz nach einer Niederlage im Finale nach Siebenmeterschießen gegen FAZ OST (trotz dem beeindruckenden Torverhältnis von 29:2!).

Bei der U12 belegte die Juniors den 2. und den 3. Platz hinter Pinkafeld.

Die U15 konnte sich im Finale nach einem Sieg im Siebenmeterschießen gegen die SG KIKOBA holen (Matchwinner war Max Pußwald, der 2 Siebenmeter hielt!). Die Juniors sind hier sogar mit einer reinen U14 angetreten und setzten sich durch ihre gute Technik gegen die körperlich viel stärkeren und älteren Gegner durch.

Gratulation den Jungs und den Betreuern und einen guten Start in die Vorbereitung für eine hoffentlich ebenso erfolgreiche Frühjahrssaison!

Starker Auftritt der U13 in Ritzing

Die U13 (Jahrgang 2003) spielte am Samstag, 16. Jänner in der tollen Sporthalle von Ritzing groß auf und wurde mit einem Torverhältnis von 15:1 ungeschlagen Turniersieger. Nach 4 Siegen in der Vorrunde stand man im Finale Stadlau gegenüber. Auch dieses Finale konnte durch Treffer von Elias Schantl und Fabian Wilfinger mit 2:1 gewonnen werden! Gratulation an die erfolgreichen Jungs und die Trainer Wolfi Waldl und Franz Bauer!

Die Auslosungen für das Frühjahr U11 - U17 sind online!

Unter Teams und dann bei der jeweiligen Altersklasse findest du ab sofort wieder die Tabellen und die Spiele für alle Teams, die im Meisterschaftsmodus spielen (U11 - U17)

... und noch ein Turniersieg

Beim U12 Turnier in Oberwart am 10. Jänner gingen einmal mehr die Juniors Hartberg (Jahrgang 2004) als Sieger aus der Halle. Durch 5 Siege in 5 Spielen und einer Tordifferenz von +19 wurden die Juniors klarer Turniersieger vor dem SC Pinkafeld, SV Oberwart und der SG Avita Therme. Gratulation zu der tollen Leistung!

27. McDonalds/Sparkasse/Stadtwerke Nachwuchsturnier

Das diesjährige Hallenturnier ist vorbei und ab sofort kannst du alle Ergebnisse, Fotos und Endstandsliste der jeweiligen Altersklasse herunterladen!

Folgender Link bringt euch direkt zu den einzelnen Turniertage:

27. McDonalds/ Sparkasse/Stadtwerke Nachwuchsturnier

Turniersiege in Gleisdorf und Pinkafeld

Die von Wolfi Waldl und Franz Bauer betreute U13 (Jg 2003) konnte beim Turnier in Gleisdorf am 27. Dezember den Sieg erringen. Das Finale gegen den SC Weiz wurde durch 3 Tore von Niki Mogg mit 3:0 gewonnen.

Am Montag, 28. Dezember legte die U12 (Jg 2004) nach und erreichte mit 6 Siegen aus 6 Spielen ebenfalls den Turniersieg (im Finale eine 2:1 Sieg gegen die SU Straden - Torschützen: Janik Laschet und Moritz Mauerhofer). Janik Laschet wurde, wie schon eine Woche vorher in Frohnleiten, Torschützenkönig.

Die U14 (Jg 2002) hat beim Turnier in Pinkafeld am Dienstag, 29. Dezember ebenfalls alle Spiele gewonnen und setzte sich im Finale gegen die SG SüdOst (Fürstenfeld - Großwilfersdorf) mit 3:2 durch!

Jahrgang 2004 gewinnt Turnier in Frohnleiten

Beim Turnier in Frohnleiten konnten die von Hannes Köck betreuten Juniors an den Erfolg vom Heimturnier in Hartberg anschließen. Alle Spiele wurden nach sehr guten Leistungen und tollen Kombinationen gewonnen. Auch das Finale konnte durch einen 1:0 Sieg gegen JAZ West (nach einem wunderschönen Tor von Moritz Mauerhofer) für uns entschieden werden. Mit dem FAZ Ost ging auch der 3. Platz in die Oststeiermark. Der Torschützenkönig des Turnieres kam mit Janik Laschet (9 Treffer) aus Hartberg. Gratulation - weiter so!

Turniersieg der U11 in Graz

Die von Gerd Neuberger betreuten Jungs des Jahrganges 2005 konnten beim Hallenturnier des JAZ-Süd einen tollen Turniersieg einfahren. Nach 3 Siegen und 1 Remis in der der Vorrunde konnte im 1/4 Finale der FAC (Wien) mit 3:0, im 1/2 Finale JAZ-Süd mit 6:2 (nach 0:2 Rückstand!) und im Finale die GAK-Juniors mit 2:1 besiegt werden. Gratulation an die Kids und den Trainer!

Trainings-Package für die Juniors

Beim Elterninfoabend am 22. Mai wurde das neue Trainingspackage für die Juniors Hartberg vorgestellt. Ab Schulbeginn im Herbst müssen alle Spieler ab der U11 mit der einheitlichen Trainingsbekleidung zum Training, zu den Turnieren und den Meisterschaftsspielen erscheinen. Dafür wurden in Zusammenarbeit von den Juniors Hartberg, der Fa. JAKO und Teamsport Jöstl ein kostengünstiges Grundpackage geschaffen (beinhaltet einen Trainingsanzug, 2 Trainingsleibchen, 1 Trainingsshort sowie ein Paar Stutzen).

Dieses Package ist dann individuell erweiterbar (alle Teile aus dem Grundpaket extra, Regenjacke, Ausgehpolo, Winterjacke, ZipTop, Sporttasche, Socken).

Ab dieser Woche können das Package und die Erweiterungen bei der Fa. Jöstl anprobiert und bestellt werden - die Auslieferung (bzw. Abholung) und Bezahlung erfolgt dann im TSV-Büro. 


FOTOS/TRAININGSPLÄNE/AKTUELLES!!!

Ab SOFORT findest du bei JEDEM Team auch Fotos/Trainingspläne/Aktuelles!
Sollte bei einer Mannschaft was aktuelles verfügbar sein, brauchst du nur auf das Team klicken und findest in den Unterkategorien alles von der jeweiligen Mannschaft (Fotos, Trainingspläne, Aktuelles!)

Counter